In der Nacht von Samstag auf Sonntag (24./25. April 2021) wurde unsere Geschäftsstelle in der Hofstraße 2 mit roter Farbe beschmiert. Der oder die Täter haben offenbar ihren Zug durch die Stadt Pattensen anschließend fortgesetzt und weitere Sachbeschädigungen vorgenommen. Es wurden u. a. Straßen und Plakate beschmiert und mindestens zwei Autos beschädigt. Ich habe im Namen des CDU-Stadtverbandes Pattensen unverzüglich Strafanzeige erstattet. Die Beamten des Polizeikommissariats Springe waren sofort vor Ort und haben den Sachverhalt aufgenommen. Ich hoffe sehr, dass der oder die Täter schnell ermittelt werden und eine angemessene Strafe erhalten. Sachbeschädigungen sind absolut inakzeptabel.